Fohnsdorf

"Fohnsdorf ist eine im Bezirk Murtal gelegene Gemeinde des österreichischen Bundeslandes Steiermark mit 7767 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2015). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Judenburg. Fohnsdorf liegt etwa fünf Kilometer nördlich von Judenburg im Fohnsdorfer Becken, das in der Region Oberes Murtal/Aichfeld gelegen ist. Nördlich des Dorfes erhebt sich ein ca. 1490 Meter hoher Berg namens Gaaler Höhe, der, weil unter der Waldgrenze gelegen, völlig bewaldet ist. Auf ca. 1490 Meter befindet sich eine Hütte der Naturfreunde. Im Gemeindegebiet befinden sich weiters vier Täler (der Kumpitzer Graben, der Dietersdorfer Graben, der Rattenberger Graben und der Fohnsdorfer Graben). In allen Gräben entspringen Bäche, die in den Pölsbach, das größte fließende Gewässer im Gemeindegebiet, fließen, welcher bei Zeltweg in die Mur mündet." (Quelle: wikipedia)

Niederösterreich ist das größte Bundesland Österreichs und historisches Kernland. Niederösterreich ist Teil der Europaregion Centrope. Es umschließt ...

Weiterlesen!

Kärnten (slowenisch Koroška) ist das südlichste Bundesland der Republik Österreich. Landeshauptstadt ist Klagenfurt am Wörthersee. Kärnten grenzt im Westen an das Bundesland Tirol,

Weiterlesen!

Salzburg grenzt im Westen und im Südwesten an Tirol, im Nordosten an Oberösterreich, im Osten an die Steiermark und im Süden an Kärnten. ...

Weiterlesen!

Oberösterreich ist ein österreichisches Bundesland; Landeshauptstadt ist Linz. Oberösterreich ist mit 11.982 Quadratkilometern flächenmäßig ...

Weiterlesen!

Die Steiermark ist flächenbezogen das zweitgrößte, der Einwohnerzahl nach das viertgrößte Bundesland Österreichs und grenzt an die österreichischen Bundesländer Kärnten, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich und das Burgenland sowie im Süden an die Republik Slowenien. ...

Weiterlesen!

Kontakt