Spechtensee

"Der Spechtensee ist ein See am südlichen Rand des Toten Gebirges bei Wörschachwald auf dem Gemeindegebiet von Pürgg-Trautenfels,
Bundesland Steiermark in Österreich. Der See liegt etwa 3 Kilometer nördlich von Stainach, 4 nordöstlich von Pürgg, 12 Kilometer östlich von Bad Mitterndorf, im ersten Quervortal des Toten Gebirgs zum Ennstal. Der See wird vom Wörschachbach entwässert, der durch die Wörschachklamm ins Ennstal fließt. Die Länge des Sees beträgt etwa 250 Meter und seine maximale Breite etwa 150 Meter, die Fläche etwa 3 Hektar. Er besitzt eine maximale Tiefe von acht Metern,nach anderen Angaben ist er elf Meter tief." (Quelle: wikipedia)

Niederösterreich ist das größte Bundesland Österreichs und historisches Kernland. Niederösterreich ist Teil der Europaregion Centrope. Es umschließt ...

Weiterlesen!

Kärnten (slowenisch Koroška) ist das südlichste Bundesland der Republik Österreich. Landeshauptstadt ist Klagenfurt am Wörthersee. Kärnten grenzt im Westen an das Bundesland Tirol,

Weiterlesen!

Salzburg grenzt im Westen und im Südwesten an Tirol, im Nordosten an Oberösterreich, im Osten an die Steiermark und im Süden an Kärnten. ...

Weiterlesen!

Oberösterreich ist ein österreichisches Bundesland; Landeshauptstadt ist Linz. Oberösterreich ist mit 11.982 Quadratkilometern flächenmäßig ...

Weiterlesen!

Die Steiermark ist flächenbezogen das zweitgrößte, der Einwohnerzahl nach das viertgrößte Bundesland Österreichs und grenzt an die österreichischen Bundesländer Kärnten, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich und das Burgenland sowie im Süden an die Republik Slowenien. ...

Weiterlesen!

Kontakt